Ergebnisse der Bürgerbefragung jetzt online 1

Es ist vollbracht. Wir freuen uns, allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern nun die ersten Ergebnisse der im Mai durchgeführten Befragung präsentieren zu können! Nachdem wir Mitte Juni über 1.300 Fragebögen ausgefüllt zurück bekommen haben, konnten wir mit der Dateneingabe beginnen. Als das geschafft war, begann der interessante Teil: Daten auswerten, vergleichen, analysieren und Zusammenhänge aufzeigen. Den Möglichkeiten sind dabei kaum Grenzen gesetzt!

Ergebnisse der Bürgerbefragung jetzt onlineUnser Erkenntnisinteresse erstreckte sich dabei auf verschiedene Ebenen. Wir wollten mit der Befragung u.a. herausfinden, wie die Bürgerinnen und Bürger 65+ in ihrem Stadtteil leben und wie sie sich in ihrem direkten Wohnumfeld bewegen. In unserem Forschungsprojekt zum Thema Mensch-Technik—Interaktion interessierte uns natürlich auch, ob und wie die Befragten Technik nutzen. Die Befragung hat uns zum Beispiel gezeigt:
Drei von fünf Senioren gehen täglich zu Fuß nach draußen.
Ein Drittel der Befragten fahren täglich mit dem Auto.
Zwei von fünf Seniorennutzen täglich Smartphone, Tablet, PC oder Laptop. Aber ebenso viele nutzen diese Technik nie.
Die Befragten der beiden Stadtteile fühlen sich durchschnittlich 7,5 Jahre jünger als sie tatsächlich sind.
Zwischen den beiden Stadtteilen Hardterbroich und Rheindahlen konnten wir keine signifikanten Unterschiede ausmachen.

Eine erste Zusammenstellung der Ergebnisse unserer Befragung stellen wir Interessierten hier zur Verfügung. Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal bei allen, die an der Befragung teilgenommen haben! Mit den Erkenntnissen, die wir aus den Ergebnissen ableiten, ist es uns möglich, die Technologieentwicklungen in UrbanLife+ noch besser an die individuellen Bedürfnisse der Befragten, und damit den Menschen 65+ anzupassen.

Haben Sie Fragen zu einzelnen Ergebnissen oder möchten weiterführende Ergebnisse z.B. zu einer bestimmten Frage, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Die Kontaktdaten finden Sie auf der letzten Seite der Ergebnisdarstellung.

Hier geht es zur Dokumentation ausgewählter Ergebnisse.
Hier können Sie sich den Fragebogen anschauen oder ausdrucken.

Ergebnisse der Bürgerbefragung jetzt online

Neuigkeiten aus dem Projekt

Artikelbild zu Neue digitale Betreuungs- und Aktivierungsangebote in den städtischen Altenheimen Mönchengladbach

Neue digitale Betreuungs- und Aktivierungsangebote in den städtischen Altenheimen Mönchengladbach

Die im Rahmen von UrbanLife+ angeschafften Tablets, sowie die in den letzten vier Jahren gewonnen Erkenntnisse in Bezug auf den Umgang mit neuen Technologien in ... Weiterlesen
Artikelbild zu [W] wie Wissen: Aktiv im Alter – ARD berichtet über Senioren-Scooter bei der Sozial-Holding

[W] wie Wissen: Aktiv im Alter – ARD berichtet über Senioren-Scooter bei der Sozial-Holding

„Aktiv im Alter“ ist der Titel des „[W]- wie Wissen!“-Magazins, das die ARD am Samstag, 28. März, um 16 Uhr im Ersten ausstrahlt. Ein ... Weiterlesen
Artikelbild zu Corona: Aktivitäten mit sozialen Kontakten im Projekt UrbanLife+ bis auf weiteres ausgesetzt

Corona: Aktivitäten mit sozialen Kontakten im Projekt UrbanLife+ bis auf weiteres ausgesetzt

Der Corona Virus hat das Leben zur Zeit fest im Griff undschränkt insbesondere unser soziales Miteinander in höchstem Maße ein.Veranstaltungen wurden abgesagt, öffentliche Einrichtungen, Schulen ... Weiterlesen
Artikelbild zu UrbanLife+ im Austausch mit der Hochschule Hannover: Design-Workshop 2019

UrbanLife+ im Austausch mit der Hochschule Hannover: Design-Workshop 2019

Kreativer ProzessVom 7. Bis9. Oktober 2019 fand sich das Projektteam von UrbanLife+ im TextiltechnikumMönchengladbach zusammen, um mit Studierenden des Fachbereichs Produktdesign derHochschule Hannover gemeinsam unter ... Weiterlesen
Artikelbild zu Professur Mensch-Computer-Interaktion auf der Mensch und Computer 2019

Professur Mensch-Computer-Interaktion auf der Mensch und Computer 2019

Die Mitglieder der Professur für Mensch-Computer-Interaktion an der Universität der Bundeswehr München (u.a. auch aus dem UrbanLife+-Projektteam) waren auch dieses Jahr wieder sehr präsent auf ... Weiterlesen
Artikelbild zu Smarte städtebauliche Objekte auf dem Turmfest 2019

Smarte städtebauliche Objekte auf dem Turmfest 2019

Wie angekündigt, waren wir mit einem großen Projektstand auf dem Turmfest Rheydt vertreten, das dieses Jahr unter dem Motto „Das Turmfest für alle“ stand. In ... Weiterlesen
Artikelbild zu Das Turmfest für Alle 2019

Das Turmfest für Alle 2019

Auch dieses Jahr ist UrbanLife+ wieder beim Turmfest in Rheydt dabei. Es findet vom 28. bis zum 30. Juni 2019 statt.Auf der Turmfest-Webseite finden Sie ... Weiterlesen
Artikelbild zu UrbanLife+ im CareTRIALOG

UrbanLife+ im CareTRIALOG

Unter dem Motto „Zukunft gutes Wohnen 2019 – Neue Konzepte und Visionen für alternde Gesellschaften“ wird beim diesjährigen CareTRIALOG auch das Projekt UrbanLife+ einen Beitrag ... Weiterlesen
Artikelbild zu UrbanLife+ auf der Altenpflegemesse 2019 in Nürnberg

UrbanLife+ auf der Altenpflegemesse 2019 in Nürnberg

Erstmals präsentierte sich das Projekt UrbanLife+ als Aussteller auf der Altenpflegemesse, die in diesem Jahr vom 2. bis 4. April in Nürnberg stattgefunden hat. Mit ... Weiterlesen
Artikelbild zu UrbanLife+ bei der DenkfabrEthik

UrbanLife+ bei der DenkfabrEthik

Am 26. November 2018 war die Sozial-Holding mit dem Projekt UrbanLife+ in der Digital Church in Aachen zu Besuch. Eingeladen hatten die Forschungsgruppe Human Factors ... Weiterlesen